Ohrringe selber machen - Chandelier Ohrschmuck

Ohrringe selber machen - Chandelier Ohrschmuck

Chandelier Ohrringe selbst herstellen

Große lange Ohrringe sind die neueste Mode! Während der Fashion Week in Berlin, in diesem Jahr, trugen alle Mannequins sehr lange Ohrringe.

Diese Ohrringe sind sehr einfach selbst herzustellen mit einem sogenanntem Chandelierornament. Sie benutzen es als Zwischenstück. Dieses Chandelier hat eine Öse oben und zwei oder mehrere Ösen unten. Für diese Ösen machen Sie selbst die Anhänger, ganz nach Ihrem eigenen Geschmack.

In diesem Beispiel habe ich versilberte Chandelierornamente benutzt, es gibt sie natürlich aber auch aus anderen Materalien.

Folgendes brauchen Sie dazu:
- ein Paar Ohrhaken oder Ohrstecker
- ein Paar Chandelierornamente
- 6 bis 10 Nietstifte (Abhängig von wie viele Ösen Ihr Ornament hat)
- verschiedene Perlen, Distanzen und/oder Perlenkappen

In dem Bild sehen Sie, wie Sie aus diesen Materialien verschiedene Ohrringen herstellen können. Probieren Sie einfach aus, was Sie am schönsten finden.

TIP
Passen Sie bitte auf, wie die dünnen und dicken Perlen hängen. Sollten alle dickeren Perlen auf gleicher Höhe hängen, dann wird es zu breit und sie stehen ab. In diesem Fall hängen die Anhänger nicht schön neben einander.
Im Bild können Sie sehen, wie ich Perlen in verschiedene Größen neben einander aufgefädelt habe.
Sobald Sie fertig sind mit Ihrem Entwurf, machen Sie Ösen an die Stifte (sehe Bastelanleitung “Basiswissen Ohrschmuck machen”).
Dann hängen Sie die Nietstifte an die Ösen des Chandeliers. An der oberen Seite befestigen Sie die Ohrhaken oder Ohrstecker.
In den meisten Fällen kann die Öse am Ohrhaken auch geöffnet werden. Wenn nicht, dann brauchen Sie nur noch 2 extra Biegeringe von 4 bis 5 mm.

Viel Spaß mit dem Herstellen Ihres eigenen Ohrschmucks!
Armande Borghardt

17 Artikel

In absteigender Reihenfolge
pro Seite

Gitter  Liste 

17 Artikel

In absteigender Reihenfolge
pro Seite

Gitter  Liste